Reiseschutz  bis zu 365 Tagen

Umfassende Versicherung für ausländische Gäste bis 1 Jahr: Krankenversicherung, Reise-Unfallversicherung und Reise-Haftpflichtversicherung. Denn bestehender Versicherungsschutz ist eine der Voraussetzungen für die Visumerteilung.

Reise-Krankenversicherung (AG 365)

  • Erstattung der Kosten für:
    • ambulante Heilbehandlung beim Arzt nach bis zu den
      Regelhöchstsätzen der jeweils geltenden amtlichen
      deutschen Gebührenordnung für Ärzte bzw. Zahnärzte
      (GOÄ/GOZ)
      – Nach der Nr. 437 und dem Abschnitt M
      (Laborleistungen) bis zum 1,15-fachen Satz
      – Nach den Abschnitten A, E und O (technische
      Verrichtungen) bis zum 1,8-fachen Satz
      – In allen anderen Fällen bis zum 2,3-fachen Satz.
    • ärztlich verordnete Medikamente und Verbandmittel
    • ärztlich verordnete Massagen und medizinische Packungen
      und Inhalationen bis zu 300,- EUR je Versicherungsjahr
    • schmerzstillende konservierende Zahnbehandlungen sowie
      Wiederherstellung der Funktion von Zahnersatz pro Versicherungsjahr
      – bis zu 300,- EUR bei einer Vertragsdauer bis zu 6
      Monaten
      – bis zu 600,- EUR ab einer Vertragsdauer von 6 Monate
    • Schwangerschaftsuntersuchungen und –behandlungen
    • Entbindungen nach einer Wartezeit von 8 Monaten
    • Stationäre Behandlungen im Krankenhaus im Mehrbettzimmer
    • Den Transport zum nächsterreichbaren Krankenhaus
    • Überführung und Bestattung bis zu 10.000,- EUR
  • Die Leistungsausschlüsse entnehmen Sie bitte den vollständigen
    Versicherungsbedingungen
  • Selbstbehalt:
    • Selbstbehalt von 25,- EUR je Versicherungsfall

Reise-Unfallversicherung (AG)

  • Versicherungssummen
    • Im Todesfall 5.000,- EUR
    • Im Invaliditätsfall 25.000,- EUR. (ab 90 % Verdoppelung der Invaliditätsleistung)

Reise- Haftpflichtversicherung (AG)

  • Deckungssumme
    • 1,5 Mio. EUR pauschal für Personen- und Sachschäden