Betriebshaftpflicht Eventmanagement

Die Highlights

  • Ununterbrochener Versicherungsschutz durch einen Jahresvertrag
  • Absicherung eigener Veranstaltungen bis 10.000 Besucher je Tag
  • Versicherungssumme pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden 3 Mio. Euro (alternative Summen auf Wunsch möglich)
  • Mietsachschäden an Räumen/Gebäuden
  • durch Brand und Explosion oder Leitungs- und Abwasser 1 Mio. Euro
  • durch sonstige Ursachen 250.000 Euro
  • Mietsachschäden an beweglichen Sachen 50.000 Euro
  • Sonstige Tätigkeitsschäden (außerhalb der Betriebsstätte) 1Mio. Euro
  • Abhandenkommen von fremden Schlüsseln und Codekarten 100.000 Euro
  • Auslösen von Fehlalarm bei Dritten 5.000 Euro
  • Strafrechtsschutz 100.000 Euro

Zusätzlich versichert

  • alle Freiberufler und fremde Unternehmen für Schäden, die sie in Ausübung ihrer
    Verrichtungen für den Versicherungsnehmer verursachen, sofern sie keine eigene
    Haftpflichtversicherung haben
  • die Beaufsichtigung und/oder Koordinierung fremder Unternehmen
  • Bereitstellung und Unterhaltung (Verkehrssicherung) des Veranstaltungsplatzes/
    -grundstückes bzw. Veranstaltungsgebäudes und/oder -raumes
  • Unterhaltung von Tribühnen, Zelten und Podien, inklusive eigenem Auf- und Abbau,
  • Unterhaltung von Beleuchtungs- und Beschallungsanlagen,
  • Unterhaltung von Wegweisern, Werbetafeln sanitären Anlagen
  • Ordnerdienste zwecks Einlasskontrolle und Veranstaltungssicherung
  • Catering und Verkaufsstände in eigener Regie