Pauschale ElektronikVersicherung

Allgefahren-Deckung

Schutz gegen fast alle unvorhersehbaren Gefahren.

  • Überspannung, Induktion, Kurzschluss
  • Ungeschicklichkeit, Bedienungsfehler, Fahrlässigkeit

Neuwertentschädigung

  • Bei einem Totalschaden werden alle notwendigen Reparatur- und Materialkosten übernommen
  • Im Falle eines Totalschadens wird der Neu-, bzw. Wiederbeschaffungswert erstattet, maximal bis zur vereinbarten Versicherungssumme

Kostenpaket ohne Mehrbeitrag

Zusätzlich anfallende Kosten sind jeweils bis 15.000 Euro mitversichert:
  • Aufräumungs-, Dekontaminations- und Entsorgungskosten
  • Dekontaminations- und Entsorgungskosten für Erdreich
  • Bewegungs- und Schutzkosten
  • Kosten für Erd-, Pflaster-, Maurer- und Stemmarbeiten, Gerüststellung, Bergungsarbeiten, Luftfracht
Bis 5.000 Euro: Kosten für die Bereitstellung eines Provisoriums.

Was ist versichert?

Versichert sind unvorhergesehen eintretende Beschädigungen und Zerstörungen, insbesondere durch:
  • menschliche Ursachen (Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit, Vorsatz Dritter)
  • Produktfehler (Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehler)
  • technische Störungen (Kurzschluss, Überspannung, Überstrom)
  • Naturgewalten (Sturm, Frost, Eisgang)
  • Wasser, Feuchtigkeit
  • Brand, Blitzschlag, Explosion
Zusätzlich können gegen Mehrbeitrag versichert werden:
Schäden aufgrund Innerer Unruhen und/oder Erdbeben.
Was wird im Schadensfall ersetzt?
Im Schadenfall wird zwischen Teilschaden und Totalschaden unterschieden. Im Teilschaden werden alle für die Wiederherstellung des früheren, betriebsfertigen Zustandes notwendige Aufwendungen ersetzt (abzüglich des Wertes des Altmaterials). Diese sind z.B.:
  • Kosten für Ersatzteile einschließlich Frachtkosten
  • Kosten für Reparaturlöhne inkl. Zuschläge für Überstunden sowie Sonn- und Feiertagsarbeiten
  • Transportkosten
  • Kosten für die Wiederherstellung des Betriebssystems
  • Aufräumungs- und Dekontaminationskosten
Übersteigen die Wiederherstellungskosten den Zeitwert oder handelt es sich um einen Totalschaden, dann wird der Neuwert des Gerätes abzüglich der Werte des Altmaterials entschädigt.